Das Leben ist eine Reise zu dir selbst (P`taah)



Die Transformations-Arbeit nach Robert Betz ist ein neuer Ansatz zur Persönlichkeitsförderung und -entwicklung und zur Klärung von Lebensthemen auf spiritueller Basis. Dieses Angebot stellt einen intensiven und ganzheitlichen Prozess der Selbst-Erforschung, Selbst-Entwicklung dar, der den Menschen befähigt, sich aus selbst erzeugten begrenzenden Zuständen zu befreien. Viele Menschen sind noch intensiv mit ihrer eigenen Vergangenheit verstrickt. Das schränkt ihre Lebensqualität oft ein und führt zu Wiederholungen von Konflikten mit Mitmenschen und einem Leben in Mangelzuständen.


 

 

 

 

Das Ziel dieses Weges ist es, zu einem selbst-bewussten Menschen zu werden, der glücklich, erfüllt und erfolgreich seinen Weg als Schöpfer seiner Lebenswirklichkeit geht, in der Liebe zu sich selbst, zu seinen Mitmenschen und zum Leben ist.